Asstel Rentenversicherung Test

Die Asstel bietet im Rahmen der privaten Altersvorsorge eine Reihe von Produkten an, die im Test gute Noten erzielen können. Versicherte erhalten die Tarife Geldanlage BestZins, die Basis Rentenversicherung, die Riester-Rente Classic und das Modell ReFlex. Nun wollen wird uns einmal der Rendite, den Konditionen und den aktuellen Testergebnissen widmen.

Es gibt zahlreiche Produkte zur Vorsorge auf dem Markt. Um Ihnen die beste Altersvorsorge bieten zu können, erstellen wir eine ganz unverbindliche Bedarfsanalyse für Sie und Ihre Familie. Unter dem angegebenen Kontaktformular können Sie jederzeit mit uns in Verbindung treten.

Bewertung und Testberichte der Geldanlage BestZins

Asstel Rentenversicherung Test

Asstel Rentenversicherung Test

Der Tarif in der Bezeichnung Geldanlage BestZins bietet eine effektive Rendite in Höhe von 1,25 Prozent, ein Schlussüberschussanteilvon 0,6 % gibt es bei anschließender Verrentung der Versicherten. Es handelt sich um eine aufgeschobene Rentenversicherung, die es für einen Einmalbetrag von mindestens 5.000 Euro gibt. Im Test der Stiftung Warentest gibt es vor allem in der Kategorie Rentenzusage eine gute Bewertung von 1,9. Der Tarif BestZins bietet einen Anlageerfolg von mindestens 4 Prozent im Jahr.

Mehr zum Thema Altersvorsorge Verbesserungsgesetz auf dieser Seite.

Unsere Partner vergleichen

Asstel Rentenversicherung Test und die Kosten

Wer eine Sofortente abschließen möchte, der zahlt einen Einmalbeitrag und kann direkt eine lebenslange Rentenzahlung erhalten. Und das ein Leben lang. Auch bei der ASSTEL erhalten Anleger diese Möglichkeit. Dabei erhalten Versicherungsnehmer jeweils zum Monatsende eine Auszahlungsmöglichkeit. Es gilt jedoch Kosten von mindestens 5.000 Euro zu zahlen. Im höchsten Fall können die Kunden sogar 500.000 Euro in den Vertrag einzahlen. Auch die ERGO Direkt Versicherung bietet eine Sofortente gegen einen Einmal-Beitrag an. Weitere Informationen dazu finden Sie auch dieser Seite.

Fonds oder Classic im Test der Kosten

Die Testberichte im Bereich der privaten Altersvorsorge in den vergangenen Jahren haben verdeutlicht, dass es im Bereich der Riester-Rente großen Kostenunterschiede für die Sparer gibt. So schreiben die Experten im Bereich Versicherungen und Finanzen, dass eine Anlage in Fonds eine wesentlich höhere Rendite zu bieten hat. So erhalten Versicherte eine Verzinsung von zum Teil weit über 7 Prozent bei einem Abschluss einer fondsgebundenen Riester-Rente, bei einen Classic-Tarif sind es jedoch noch unter 5 Prozent. Auch hier können Sie die besten Policen gleich online vergleichen.

Sicherheit & gute Erfahrung mit der Riester-Rente

Die Asstel RiesterRente Klassik steht im Test der Fachzeitschrift Finanztest und kann vor allem in der Kategorie Rentenzusage punkten. Immer wieder erhält der Versicherer in dieser Teilkategorie gute Noten. Die Gewichtung nach Kategorie erfolgt wie folgt:

  • Rentenzusage und Kosten werden mit 40% gewichtet
  • Anlageerfolg ebenfalls mit 40%
  • Transparenz und Flexibilität gehen zu 10% in die Bewertung ein

Es handelt sich um eine Art Festgeld für das Kapital. Denn am Ende der Laufzeit erhalten Versicherte die Zinsen, die staatlichen Zulagen und die Beiträge garantiert vom Anbieter wieder. Alles was Sie zum Thema Rentenbeginn beim Versicherer wissen müssen auch auf dieser Seite.

Unsere Partner vergleichen

Vertrag richtig kündigen wie die Testberichte 2017 zeigen

Es gibt die Möglichkeit eine private Rentenversicherung zu kündigen. Und das auch ohne große finanzielle Verluste für die Sparer. Denn der Testbericht zeigt, dass Millionen an Zulagen schlichtweg nicht beantragt werden. Das geht natürlich zu Lasten der Auszahlung im Alter bzw. das Vermögen der Rentner. Somit sollte der Versicherer die Sparer aufmerksam machen. Wer seine Zulagen nicht verlieren möchte, der kann das Guthaben auch übertragen. Alles zur Riester-Rente des Kölner Anbieter auch unter https://www.altersvorsorge-heute.de/asstel-riester-test/ verfügbar.

Kapitallebensversicherung mit zwei Funktionen und positiver Bewertung

Eine weitere Möglichkeit der Altersabsicherung bietet zudem die kapitalbildende Lebensversicherung. Anleger haben nicht nur die Möglichkeit, ihre Familie abzusichern, sondern können auch für das Alter Vorsorge betreiben. Mit einer Risikolebensversicherung bietet sich die Möglichkeit lediglich den Todesfall abzusichern. Dafür zahlen Kunden auch recht geringe Prämien an den Versicherer.

Direktversicherung der Gothaer

Die Asstel AG gründet sich in 1997 als Direktversicherer der Gothaer Versicherungsgruppe und ist eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Köln. Gute Noten gibt es nicht nur im Bereich der privaten Rentenversicherung, sondern auch in den Kategorien Gesundheit und Sachversicherung.So kann auch die Kapitallebensversicherung sehr gute Ergebnisse in den Untersuchungen erhalten.

Was sagen die Tester zu Asstel Rentenversicherung 2017

Die Asstel Aktiengesellschaft bietet eine Reihe von guten Optionen für die Versicherten an, um für das Alter vorsorgen zu können. Ob als Sofortente, einer Lebensversicherung oder einer staatlich geförderten Riester-Rente, die Kunden erhalten vor allem im Bereich der Rentenzusage sehr gute Konditionen vom Anbieter aus Köln. Auch hier haben Sie die Möglichkeit, die Bedingungen zu vergleichen.

Unsere Partner vergleichen

Kontakt in Köln

Berlin-Kölnische Allee 2 – 4
50969 Köln
0221/9677675
0221/9677100
info@asstel.de