Debeka Riester Test

Die Riester-Rente der Debeka erzielt im aktuellen Test des Verbraucherinstituts Stiftung Warentest sehr gute Noten. Das Unternehmen hebt insbesondere den Anlageerfolg des traditionsreichen Versicherers hervor. In der aktuellen Ausgabe (Stand 2018) gibt es in dieser Kategorie auch die Bestnote im Bereich der Riester-Rente. Auch beim Deutschen Institut für Service-Qualität kann der Anbieter aus Koblenz als Testsieger überzeugen. Im aktuellen Ökotest wird die Debeka zum Testsieger gekürt.

Es gibt zahlreiche Produkte zur Vorsorge auf dem Markt. Die Tarife der Debeka sind nicht in diesem Tarifvergleich vertreten. Dieser Beitrag dient der Information zum Anbieter.

DFSI testet Top Kundenzufriedenheit – Serviceversicherer:

Unternehmen Versichererart Kundenzufriedenheit Frühstornoquote Beschwerdequote
DFSI Punkte DFSI Note in Prozent DFSI Punkte je 100.000 Verträge DFSI Punkte
Barmenia VVAG 100,00 Exzellent 0,93% 100,00 0,84 100,00
Basler DFD AG 100,00 Exzellent 0,00% 100,00 0,89 100,00
Bayern-Versicherung AG 100,00 Exzellent 2,57% 100,00 0,88 100,00
Deutsche Ärzte AG 100,00 Exzellent 2,41% 100,00 1,41 100,00
Helvetia AG 100,00 Exzellent 2,94% 100,00 1,34 100,00
Ideal VVAG 100,00 Exzellent -0,84% 100,00 0,68 100,00
Iduna VVAG 100,00 Exzellent 2,21% 100,00 1,32 100,00
Provinzial NordWest AG 100,00 Exzellent 2,61% 100,00 0,82 100,00
Württembergische AG 99,04 Exzellent 3,19% 98,08 0,86 100,00
Öffentliche Sachsen-Anhalt AG 98,39 Exzellent 3,32% 96,77 0,00 100,00
ERGO AG 98,32 Exzellent 1,06% 100,00 1,84 96,64
Continentale AG 97,35 Exzellent 3,53% 94,69 1,44 100,00
Mecklenburgische AG 96,82 Exzellent 3,30% 96,95 1,83 96,69
Öffentliche Braunschweig AG 96,37 Exzellent 3,73% 92,75 0,00 100,00
VGH Provinzial Hannover AG 95,86 Exzellent 3,83% 91,72 0,98 100,00
AachenMünchener AG 95,85 Exzellent 3,83% 91,70 1,07 100,00
Condor AG 94,47 Exzellent 4,11% 88,94 0,45 100,00
Basler AG 93,90 Exzellent 3,86% 91,37 1,86 96,43
Provinzial Rheinland AG 93,88 Exzellent 3,90% 90,97 1,82 96,79
UniVersa VVAG 93,70 Exzellent 1,89% 100,00 2,76 87,40
neue leben AG 92,80 Exzellent 4,44% 85,60 1,42 100,00
WWK VVAG 92,68 Exzellent 3,66% 93,39 2,30 91,98
Familienfürsorge AG 92,58 Exzellent 3,94% 90,64 2,05 94,51
Allianz AG 92,27 Exzellent 4,55% 84,54 1,09 100,00
AXA AG 90,28 Exzellent 3,98% 90,20 2,46 90,36
Saarland AG 89,40 Sehr Gut 5,12% 78,81 0,00 100,00
Stuttgarter VVAG 87,09 Sehr Gut 3,57% 94,31 3,51 79,88
Öffentliche Berlin-Brandenburg AG 85,29 Sehr Gut 5,94% 70,58 0,00 100,00
LVM AG 84,32 Sehr Gut 6,14% 68,64 0,63 100,00
R+V a. G. VVAG 81,70 Sehr Gut 6,66% 63,41 0,00 100,00
Inter AG 79,10 Gut 7,18% 58,20 0,00 100,00
Sparkassen-Versicherung AG 78,24 Gut 7,35% 56,47 1,20 100,00
HanseMerkur AG 76,30 Gut 6,86% 61,43 2,38 91,17
DEVK Allgemeine AG 75,46 Gut 7,91% 50,91 1,36 100,00
DEVK Dt. Eisenbahn VVAG 73,57 Gut 8,29% 47,14 0,17 100,00
HDI AG 73,26 Gut 7,07% 59,26 2,77 87,26
PB Leben AG 66,45 Gut 9,61% 33,92 1,60 98,97
R+V AG AG 65,56 Gut 9,89% 31,11 0,85 100,00
Süddeutsche VVAG 57,35 Befriedigend 11,53% 14,71 0,00 100,00
Debeka VVAG 55,26 Befriedigend 11,95% 10,52 0,70 100,00

Ökotest hat fondsgebundene Rentenversicherung getestet – Debeka Testsieger

In der Kategorie „Mann 30 Jahre Tarife ohne Garantie mit aktiv gemanagten Fonds“ wird die Debeka zum Testsieger von Ökotest gewählt:

TestplatzVersichererTarif
2. RangDebeka Chance Invest (CA6I)
3. RangWürttembergische Genius PrivatRente
3. RangContinentale Rente Invest RI
3. RangEuropa Fondsgebundene Rentenversicherung Tarif E-FR
3. RangErgo LebenErgo Rente Chance mit Ablaufmanagement
3. RangContinentaleRente Invest RI mit GaraniePlus
3. RangAlte LeipzigerAlfonds FR10
4. RangCosmos DirektFFV
4. RangLV 1871PerformerFlex
4. RangAllianzPrivatRente InvestFlex RF1U
4. RangStuttgarterTarif 53oG
4. RangBarmenia PrivatRente Invest
4. RangVolkswohl BundFR
4. RangWWKPremium FondsRente
5. RangHDITwoTrust Vario Extra FRWPX(E)17
5. RangUniversaTopinvest RENTEgarant (Tarif 7357)
5. RangGothaerGothaer VarioRente plus
5. RangCondorC78 Congenial - privat comfort
5. RangInterriskTarif (D) SFRV IRIS Verde Nettotarif
6. RangIduna Leben Signal Iduna Global Garant Invest Comfort
6. RangInterriskTarif (D) AFRV IRIS Verde

Unsere Partner vergleichen

Service Value hat best BU-Tarife ermittelt – Debeka erhält gutes Testergebnis

  1. Allianz Sehr gut
  2. Basler Sehr gut
  3. Canada Life Sehr gut
  4. EUROPA Sehr gut
  5. HanseMerkur Sehr gut
  6. HDI Sehr gut
  7. R+V Sehr gut
  8. SwissLife Sehr gut
  9. WWK Sehr gut
  10. AachenMünchener Gut
  11. CosmosDirekt Gut
  12. Debeka Gut

Debeka ist DISQ Altersvorsorge Testsieger

  • 1 Debeka 71,5 gut
  • 2 Alte Leipziger 71,4 gut
  • 3 R+V 70,7 gut
  • 4 Provinzial Nord-West 69,7 befriedigend
  • 5 HDI 68,8 befriedigend
  • 6 SV Sparkassen-Versicherung 67,6 befriedigend
  • 7 Nürnberger 66,5 befriedigend
  • 8 Aachen-Münchener 66,1 befriedigend
  • 9 Allianz 63,4 befriedigend
  • 10 Generali 61,4 befriedigend
  • 11 Axa 60,8 befriedigend
  • 12 Ergo 60,4 befriedigend
  • 13 Bayern-Versicherung 60,3 befriedigend
  • 14 Zurich 58,3 ausreichend
  • 15 Württembergische 56,2 ausreichend

Folgende Noten kann die Debeka mit ihrem F1 Tarif erhalten:

  • Für die mit 40 Prozent gewichtete Kategorie “Rentenzusage und Kosten” gibt es eine 3,1
  • Für die mit 40 Prozent gewichtete Kategorie “Anlageerfolg” gibt es eine 2,4
  • Für die mit 10 Prozent gewichtete Kategorie “Transparenz” gibt es eine 1,2
  • Für die mit 10 Prozent gewichtete Kategorie “Flexibilität” gibt es eine 3,5

Der F1 Tarif steht in der Finanztest-Ausgabe 12/2013 in einem Fallbeispiel. Die Zertifizierungsnummer der Police gibt keine Auskunft über die Qualität des Vertrages. Die Debeka wird unter der gleichen Zertifizierungnummer 001960 geführt. Wann der Vertrag abgeschlossen wird, ist bestimmend für den Garantiezins. Verträge die 2012 abgeschlossen werden, erhalten daher nur einen Zinssatz von 1,75 Prozent. Hier gelangen Sie zum aktuellen Test 2018.

Unsere Partner vergleichen

Debeka Riester Test: Überprüfung von der Stiftung Warentest

Arbeitnehmer

Debeka Riester Test

Das Verbrauchermagazin untersucht auch im Jahr 2013 alle Versicherer auf ihren Anlageerfolg. In diesem Bereich kann sich die Debeka unter den besten 10 Anbietern einordnen. Eine Vielzahl von Mitbewerbern kann nur ein „ausreichend“ erhalten.  Ein wichtiges Kriterium für Kunden ist der Anlageerfolg. Er gibt an, wieviel Überschüsse die Renten erzielen werden. Aber auch die geringen Versicherungsprämien sind sehr wichtig.

 

Debeka unter den Versicherer des Jahres laut NTV Rating

  • 1 Axa 82,4 sehr gut
  • 2 Barmenia 81,5 sehr gut
  • 3 Münchener Verein 80,7 sehr gut
  • 4 DEVK 79,9 gut
  • 5 Württembergische 79,1 gut
  • 6 Debeka 79,0 gut
  • 7 Allianz 78,5 gut
  • 8 R+V 78,4 gut
  • 9 VHV 77,0 gut
  • 10
  • 11 AachenMünchener 76,8 gut
  • 12 Gothaer 76,6 gut n.v
  • 13 CosmosDirekt 76,4 gut
  • 14 SV Sparkassenversicherung 74,2 gut
  • 15 Provinzial Rheinland 69,0

Update für 2018 von den Prüfern:

In 10/2015 wurde der Tarif Riester-Rentenversicherung (F1 (01/15) von den Testern der Finanztest geprüft. Im Gesamtergebnis erhielt sie eine 3,1 (befriedigend). Bemängelt wurden vor allem der Anlageerfolg, die geringe Rentenzusage, die hohen Kosten und die mäßige Flexibilität der Verträge.

Weltwirtschaftskrise problemlos überstanden

Bis heute hat die Debeka eine zurückhaltende Anlagepolitik vorzuweisen. Dies zahlte sich besonders bei der letzten Weltwirtschaftskrise aus. Andere Anbieter müssen, auf Grund ihrer riskanten Geschäfte, sehr hohe Verluste in Kauf nehmen. Die Debeka kann im Vergleich dazu jedoch gestärkt aus dieser Situation herauskommen. Kein anderer Anbieter kann, bis ins Jahr 2011, so hohe Zinsen für die Riester-Rente anbieten. Bedauerlich ist, dass das Unternehmen inzwischen nur einen Anlagerfolg von 4,7 Prozent vorweisen kann. Die Stiftung Warentest bewertet dies weniger gut.

Debeka FRB auf Platz 2 laut Institut für Transparenz

  • Cosmos CFRA 3,51 Prozent
  • Debeka FRB 3,33 Prozent
  • Volkswohl Bund ASR 3,32 Prozent

Hohe Überschussbeteiligung

Dem Anbieter ist es möglich, seinen Versicherten eine hohe Überschussbeteiligung zu gewähren. Diese Beteiligung wird dem Kunden ausgezahlt, wenn das Unternehmen hohe Gewinne aus Kapitalanlagen erwirtschaften kann. Die Kosten für Abschluss und Verwaltung sind bei der Debeka sehr gering. Auch für das Jahr 2014/2015 kann angenommen werden, dass die Versicherten eine hohe Gewinnbeteiligung erhalten werden. Auch viele weitere Versicherungsprodukte des Koblenzers Unternehmens werden davon profitieren können. So auch die bekannte Rürup-Rente, die ebenfalls eine sehr gute Bewertung erlangen kann. Details zur Basisrente hier.

Tatsachen und Tests für die Förderrente F1

Der Tarif F1 des Anbieters, ist eine fondsgebundene Riester-Rentenversicherung. Die Überschüsse werden direkt in Investmentfonds angelegt. 40 Jahre beträgt derzeit die Lauf-und Aufschubzeit. Der Renteneintritt richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen der staatlichen Rente. Das heißt, erst mit dem 65. oder 67. Lebensjahr kann diese Rente in Anspruch genommen werden. Die Rente hat eine 18 jährige Garantiezeit. Durch die Überschusszahlungen kann es leicht sein, dass eine monatliche Rente von 350 Euro erreicht wird.

Bewertung der Debeka durch die ITA

Das „Institut für Transparenz in der Altersvorsorge“ hat die Riester-Rente des Anbieters näher untersucht. In Auftrag gegeben wird der Test von der Zeitschrift „Guter Rat“. Sie kommt zu dem Endergebnis, dass sich eine private Absicherung im Alter lohnt. Gerade die Debeka wäre sehr sinnvoll, da auf den Sparanteil eine Rendite von über 7, 34 Prozent möglich ist. Kein anderes Altersvorsorgeprodukt kann eine so hohe Rendite bieten. Diese werden errechnet durch die staatlichen Zulagen und die Renditen des Unternehmens. Eine sichere Anlage ist auch der Banksparplan, der ebenfalls in der Untersuchung steht.

Focus Money zeichnet Debeka RiesterRente F1 mit 1,55 aus

  • 1 Targo Reform-Rente Sicherheit-Tarif 1,34
  • 2
  • 3 Debeka RiesterRente F1 1,55
  • 4 Allianz RiesterRente Klassik ARS1U 1,67
  • 5 Nürnberger Beamten ZulagenRente NBR2707 1,67

Unsere Partner vergleichen

Klassische Vorsorge oft zu teuer

Die Fachzeitschrift Finanztest stellt in ihrer Ausgabe 10/2012 heraus, dass die Kosten für Vertrieb und Abschluss bei der klassischen Rente deutlich teurer sind. Im Gegensatz dazu haben fondsgebundenen Varianten sehr geringe Kosten. Sie bieten beide den Vorteil, dass sie im Alter eine gesetzlich verbriefte Beitragserhaltungsgarantie erhalten. Bei einer privaten Krankenversicherung bildet der Anbieter eine Altersrückstellung.

Niemals den Vertrag 2018 kündigen

Verbraucher müssen unbedingt darauf achten, dass sie ihren bestehenden Riester-Vertrag nicht kündigen. Der Kunde muss sonst enorme finanzielle Nachteile in Kauf nehmen. Besser ist es den Vertrag ruhen zu lassen. So bleibt der Vertrag beitragsfrei und dem Verbraucher bleiben die eingezahlten Beiträge und staatlichen Zuschüsse weiterhin erhalten. Um keine finanzielle Nachteile zu bekommen, sollten sich die Versicherten die Kündigungsbedingungen genauer durchlesen.

Bester Anlageerfolg

Der Versicherungsanbieter kann zwar nicht bei der garantierten Rentenzusage punkten, aber um so mehr in Sachen Anlageerfolg. Der Tarif F1 (Klassik) wird auf Grund ihres Erfolges zum Testsieger ernannt. Die Bausparkasse kann selbst die Leistungen der DEVK und die der Alten Leipziger schlagen. Das ist ein sehr gutes Testergebnis für das Koblenzer Unternehmen.

Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung testet die Förderrente

  • Unternehmen 1,1
  • Rendite 1,8
  • Flexibilität 1,9
  • Transparenz/Service 2,2
  • Gesamtnote 1,6

Riester-Rente im Überblick

Bis heute ist die Riester-Rente einer der beliebtesten Vorsorgemodelle der Arbeitnehmer. Alle Beiträge werden vom Staat subventioniert und zusätzlich steuerlich begünstigt. Durch die Zulagen und die steuerlich absetzbaren Versicherungsprämien entsteht für den Versicherten ein hohes Sparpotential. Weiterhin bleibt aber die Anlage mit Fonds effektiver als die klassische Anlageform.

Debeka Riester Test 2018- Gute Flexibilität der Beiträge

Die Debeka ermöglicht ihren Kunden eine hohe Flexibilität der Beitragsgestaltung. Je nach der individuellen Lebenssituation kann der Beitrag entsprechend angepasst werden. Die Zahlungen können auch monatlich beglichen werden. Dafür werden vom Versicherer keine weiteren Gebühren erhoben. Ebenfalls können Kunden Sonderzahlungen mit der Versicherung vereinbaren.

Verschiedene Anlageprodukte

Versicherungsnehmer können sich zwischen dem Klassik oder der Chance-Variante entscheiden. Bei dem Klassik Tarif wird am Ende ein Bonus ausgezahlt. Die Chance Variante investiert die Überschüsse in Fonds. Damit hat der Kunde die Möglichkeit, Überschussbeteiligungen und eine Rendite zu erhalten. Im Angebote der Debeka s steht ebenfalls die private Rentenversicherung. Dazu auch hier mehr.

Debeka ist einer der größten Lebensversicherer

  • Allianz SE München
  • Munich Re München
  • Talanx Hannover
  • Generali Deutschland München, Köln
  • R+V Versicherung Wiesbaden
  • AXA Deutschland Köln
  • Debeka Koblenz
  • Versicherungskammer Bayern München
  • Zurich Gruppe Frankfurt am Main
  • Signal Iduna Gruppe Dortmund, Hamburg
  • Gothaer Köln
  • Wüstenrot & Württembergische Stuttgart
  • Nürnberger Versicherungsgruppe Nürnberg
  • Provinzial NordWest Münster
  • Alte Leipziger – Hallesche Oberursel (Taunus)
  • SV SparkassenVersicherung Stuttgart
  • Continentale Krankenversicherung Dortmund
  • LVM Versicherung Münster
  • DEVK Köln

Garantiere lebenslange Rente

Die Versicherungsgesellschaft garantiert seinen Kunden eine sehr attraktive Altersvorsorge. Wichtig für Kunden ist, dass diese eine Leben lang ausgezahlt wird. Selbst in einem Alter von 100 Jahren, wird die Rente ausgezahlt.

Unsere Partner vergleichen

Flexibler Rentenbeginn möglich

Das Eintrittsalter der Versicherten kann durch die Abrufphase angepasst werden. Ab einem Alter von 62 Jahren, kann die Absicherung in Anspruch genommen werden. Nur unter ganz gewissen Bedingungen ist es realisierbar, noch früher die Rente zu beziehen.

Möglichkeit der Teilauszahlung

Verbraucher können sich, beim Rentenantritt, 30 Prozent des angesparten Vermögens auszahlen lassen. So könnte man die Auszahlung für den Erwerb einer Immobilie nutzen. Die restliche Summe wird für die Rentenzahlung verwendet.

Vererbung der Riester

Sollte der Verbraucher vor dem Rentenbeginn versterben, können die Hinterbliebenen das angesparte Vermögen der Altersvorsorge erhalten. Ist der Kunde während der Rentenbeanspruchung verstorben, werden die noch ausstehenden Renten weiterhin ausgezahlt. Es ist aber auch möglich, die Altersvorsorge auf andere Personen zu übertragen. Des Weiteren können die Verträge auf kindergeldberechtigte Kinder umgeschrieben werden.

Die Altersvorsorge bleibt HARTZ IV sicher

Auch für Menschen die ALG II (Hartz IV) beziehen, bleibt die Riester-Rente sicher. Denn laut Gesetz darf während der Ansparphase diese nicht aufgelöst werden. Leider gilt das nur, wenn die Versicherungsbeiträge staatlich gefördert werden.

Debeka stets in den oberen Rängen

Neutrale Prüfinstitute wie die Stiftung Warentest, Map-Report oder auch Magazine wie Focus Money bestätigen immer wieder die hohe Leistungsbereitschaft der Debeka. Auch wenn sie nicht in allen Tests überzeugen kann, ist ihr Anlageerfolg und die Transparanz der Verträge wegweisend.

Andere Versicherungsprodukte der Debeka 2018

Neben der Altersvorsorge bietet der Versicherer folgende Absicherungen an:

  • Bausparen, Finanzierung, Invenstmentsparen, Konten, Geldanlage und Versicherungen.
  • Besonders durch die hohe Leistungsdichte der privaten Krankenkasse, kann die Debeka auf sich aufmerksam machen.

Debeka Riester Test- Kooperation mit der BBBank

Die BBBank und die Debeka arbeiten seit einiger Zeit zusammen. Seit 2010 werden die Girokonten der Bank auch bei dem Versicherer vertrieben. Ab dem Jahr 2011 werden von der BBBank Bausparpläne der Debeka angeboten. Beide Partner können bisher von dieser Zusammenarbeit profitieren.

Debeka im ascore LEBEN Ranking

Unternehmen
Unternehmens-Scoring
ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.G.
6 Sterne
Hannoversche Lebensversicherung AG
6 Sterne
Stuttgarter Lebensversicherung a.G.
6 Sterne
Allianz Lebensversicherungs-AG (p.i.)
5,5 Sterne
Basler Lebensversicherungs-AG
5,5 Sterne
Bayern-Versicherung Lebensversicherung AG (VKB)
5,5 Sterne
Condor Lebensversicherungs-AG (p.i.)
5,5 Sterne
Continentale Lebensversicherung AG
5,5 Sterne
EUROPA Lebensversicherung AG
5,5 Sterne
Lebensversicherung von 1871 a.G.
5,5 Sterne
LVM Lebensversicherungs-AG
5,5 Sterne
R+V Lebensversicherung AG
5,5 Sterne
Sparkassen-Versicherung Sachsen Lebensversicherung AG (p.i.)
5,5 Sterne
SV SparkassenVersicherung Lebensversicherung AG (p.i.)
5,5 Sterne
uniVersa Lebensversicherung a.G.
5,5 Sterne
VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G.
5,5 Sterne
WWK Lebensversicherung a.G.
5,5 Sterne
Öffentliche Lebensversicherung Braunschweig (p.i.)
5,5 Sterne
AachenMünchener Lebensversicherung AG
5 Sterne
AXA Lebensversicherung AG (p.i.)
5 Sterne
Concordia oeco Lebensversicherungs-AG
5 Sterne
Debeka Lebensversicherungsverein a.G.
5 Sterne

Kundenmeinungen über den Versicherer

Laut einer aktuellen Kundenbefragung hat die Debeka die zufriedensten Kunden. Zu diesem Ergebnis kam die IMWF. Über 45 Prozent der Befragten, sind mit den Leistungen des Versicherungsunternehmens sehr zufrieden. Nur vier Prozent sind unzufrieden. Im Test kann der Anbieter eine Note von 1,8 erreichen. Mit dieser Benotung wird der Versicherer Testsieger.

Historie des Unternehmens bis 2018

Die Debeka wird 1905 als Krankenunterstützungskasse für Gemeindebeamten der Rheinprovinz gegründet. Später entwickelt sie sich zu einem der größten Versicherungsunternehmen für die Bereiche Altersvorsorge und Versicherung. Der Name Debeka leitet sich von dem Namen „Deutsche Beamten Krankenversicherung“ ab. Immer wieder kann sie unabhängige Prüfinstitute durch ihre Leistungen überzeugen. Bis heute behauptet sie sich gegen eine Vielzahl von Konkurrenten. Das funktioniert vor allem wegen ihrer klugen und rücksichtsvollen Anlagepolitik. In der aktuellen Untersuchung kann nicht nur die Debeka gute Resultate erzielen, auch die Alte Leipziger überzeugt Kunden und Experten. Mehr auch unter https://www.altersvorsorge-heute.de/alte-leipziger-riester-test/.

Wie schneidet die Debeka mit ihrer Riester-Rente im Test ab

Durch ihren Anlageerfolg und der Transparenz der Verträge, kann sie unterschiedliche Prüfungsunternehmen überzeugen. Durch ein gutes Management ist es ihr möglich, die Weltwirtschaftskrise fast unbeschadet zu überstehen. Aus diesem Grund kann sie ihren Kunden auch eine so hohe Rendite bieten. Kaum ein Unternehmen kann mit diesen Leistungen mithalten. Im aktuellen Test kann die Riester-Rente bei der Stiftung Warentest das Qualitätsurteil von 2,7 erreichen. Mehr zum Thema auch unter.

Unsere Partner vergleichen

Kontakt in Koblenz

Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18
56058 Koblenz
Telefon: (02 61) 4 98 – 46 64
Telefax: (02 61) 4 98 – 55 55
E-Mail: kundenservice@debeka.de
www.debeka.de