Riester Bausparen Test

Riester Bausparen Test

Seite vielen Jahren schon bietet die Riester Rente auch die Möglichkeit zum Bausparen. Im aktuellen Finanztest werden die Bausparkassen mit staatlicher Förderung auf Herz und Nieren überprüft. Das Fazit im Vergleich ist, dass eine Kombination aus Bausparvertrag und Wohn-Riester so attraktiv wie nie ist. Insbesondere die Zinsen beim Darlehen sind sehr niedrig, ungeförderte Tarife bieten diesen Vorteil hingegen nicht. Erfahren Sie nun alles zur Förderung beim Bausparvertrag.

Es gibt zahlreiche Produkte zur Vorsorge auf dem Markt. Um Ihnen die beste Altersvorsorge bieten zu können, erstellen wir eine ganz unverbindliche Bedarfsanalyse für Sie und Ihre Familie. Unter dem angegebenen Kontaktformular können Sie jederzeit mit uns in Verbindung treten. 

Vergleich der Testsieger und Tipps der Experten 2017

Riester Bausparen Test
Riester Bausparen Test

Im aktuellen Testbericht der Stiftung Warentest werden die Bausparkassen nach ihrem finanziellen Vorteil im Vergleich zum einem kombinierten Riester-Banksparplan (1,50 Prozent Zinse) sowie einem Bankdarlehen herangezogen. Testsieger nach sieben Jahren werden:

  • Wüstenrot RC/FX 2,45 Finanzierung für die Immobilie
  • Alte LeipzigerEasy Finanz Riester Bausparen
  • LBS Rheinland-Pfalz Classic MR/A6R 2
  • Bausparkasse Mainz W WohnriesterPlus
  • Deutsche Bausparkasse Badenia Via Badenia 500 RClassicFinanz
  • Schwäbisch Hall Fuchs 02 Wohnrente
  • LBS Bayern T5+R Darlehen
  • BHW F Maxx Bausparvertrag
  • LBS Schleswig-Holstein-Hamburg Classic Eigenheim Rente Primus
  • LBS Baden- Württemberg Classic UG6
  • LBS West Bausparvertrag

Vor allem die Bausparkassen können im aktuellen Riester Bausparen Test sehr gut abschneiden.

Jetzt vergleichen

2015 und 2016 Bausparkassen ganz oben dabei (in 2017 gültig)

Seit vielen Jahren schon können vor allem die Bausparkassen einen hervorragenden Wohn-Riester bieten, um günstig ins Eigenheim zu gelangen. Mit der Förderung, den hohen Zulagen und den niedrigen Zinsen lohnt sich der Weg laut Finanztest wie selten zuvor. Zum Teil sparen die Kunden bei einer geförderten Baufinanzierung über 50.000 Euro auf dem Weg ins Eigenheim. Sparer erhalten beim Bauspardarlehen derzeit sehr geringe Zinsen angeboten. Aktuell ist der Zinssatz im Vergleich zu den Vorjahren auf einem echten Rekordtief, wenn es um die Immobilie und den Bau geht.

Erfahren Sie hier mehr zu den Themen:

Testbericht zur Tilgung bei der Riester-Förderung

Sparer müssen bei der Tilgung unbedingt beachten, dass das Bauspardarlehen spätestens mit dem Erreichen des Renteneintrittsalters zurückgezahlt werden sollte. Fachleute geben einige Tipps

im Umgang mit dem Wohnriester:

  • Zwei Sparer sollten für einen Vertrag zahlen, um schneller Anspruch auf das Bauspardarlehen zu bekommen
  • Bausparer sollten die genaue Bausparsumme berechnen
  • Das Finanzieren ist auch mit einem Banksparplan möglich
  • Eine Bausparkasse bietet laut Stiftung Warentest bessere Konditionen beim Bau
  • Online-Baufinanzierung bietet großen Vorteil
  • Grundzuslage vom Staat beträgt 154 Euro im Jahr

Online- Rechner bestätigen wie sich die vier staatliche Zulagen summieren. Auch hier bieten wir Ihnen den Riester Bausparen Vergleich der besten Anbieter im Bereich Riester-Bausparvertrag der Zeitschrift Focus Money und der Stiftung Warentest.

Jetzt vergleichen

Testsieger- Tarife mit großem Vorteil

Seit langer Zeit nehmen die Bausparkassen die vorderen Plätze im Test ein. Vorneweg die Wüstenrot Bausparkasse und die Schwäbisch Hall Riester Rente, die regelmäßig Testsieger werden kann. Auch hier empfiehlt sich für zwei Kunden einen Vertrag zu besparen, um schneller das Guthaben erhöhen zu können, damit die erforderliche Bausparsumme erreicht werden kann. Auch mit der Riester-Rente können Sparer einen Vertrag nutzen, wenn Sie eine Immobilie planen. Staatliche Zulagen und die Höhe der steuerlichen Förderung nehmen auch weiter über sieben Prozent im Jahr ein. Wollen auch Sie mehr zum Thema erfahren, treten Sie mit unserem Experten in Kontakt.

Todesfall will abgesichert sein

Bei der Riester-Rente gibt es die Option, dass ein Berechtigter zugewiesen werden kann, der das Guthaben im Todesfall auf sein Konto übertragen bekommt. Dennoch lautet unser Finanztip, dass die Finanzierung stets mit einer Lebensversicherung abgesichert werden sollte, um dennoch die Wohnung oder das Haus erhalten zu können. Mindestens die Bausparsumme sollte als Versicherungssumme vereinbart werden. Neue Bausparverträge können Sie auch mit einer solchen Absicherung abschließen. Ein weiterer Vorteil beim Abschluss ergibt sich in der Besteuerung.

Die niedrigen Zinsen bei der Baufinanzierung nutzen

Nicht nur die Experten der Finanz-Fachzeitschrift Focus Money und der Finanztest sind sich einig, dass der Weg ins Eigenheim mit einem Wohnriester sehr viel schneller zu erreichen ist. Der Abschluss der Wohn-Riester-Tarife bietet dem Sparer einen Vorteil von über 50.000 Euro wie die Rechner zeigen. Auch auf Grund der Besteuerung lohnt sich der Bau mit einer geförderten Baufinanzierung. Ein Vorteil von mehreren Tausend Euro gegenüber dem Riester-Banksparplan ergibt sich im Vergleich.

Test und Vergleich beim Riester Bausparen ergibt viele Ergebnisse

Bausparer, die eine eigene Wohnung oder in ein eigenes Haus ziehen möchten, kommen beim Finanzieren nicht an einen geförderten Bausparvertrag vorbei. Der Riester Bausparen Test zeigt, dass eine Baufinanzierung und ein Darlehen mit Zulagen deutlich lukrativer ist als das Sparen einer klassischen Finanzierung. Berechnen Sie die Bedingungen beim Wohn-Riester und gelangen so schneller ins Eigenheim.

Jetzt vergleichen